berufundfamilie
berufundfamilie gGmbH
druckenDruckansicht
 
Die Familienpflegezeit - Erklärfilm

Pressemitteilungen
Pressemitteilungen zum audit berufundfamilie, Aktuelles aus der berufundfamilie gGmbH, der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung sowie vom Forschungszentrum Familienbewusste Personalpolitik (FFP).
Zertifikatsverleihung der berufundfamilie gGmbH29.06.2015 Berlin

Familienbewusstsein als Chefsache: 294 Arbeitgeber werden ausgezeichnet

  • Strategisch angelegte familienbewusste Personalpolitik trägt zu Fairness und Gerechtigkeit bei

Berlin, 29. Juni 2015

294 Arbeitgeber – 144 Unternehmen, 109 Institutionen und 41 Hochschulen – werden heute (Montag) in Berlin mit dem Qualitätssiegel „audit berufundfamilie“ bzw. „audit familiengerechte hochschule“ ausgezeichnet. Das von der berufundfamilie gGmbH – eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung verliehene Zertifikat für eine strategisch angelegte familienbewusste Personalpolitik überreichen Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Dr. h. c. Frank-Jürgen Weise, Vorsitzender des Vorstands der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, und Stefan Becker, Geschäftsführer der berufundfamilie gGmbH.

Zertifikatsverleihung der berufundfamilie gGmbH17.06.2014 Berlin

Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiter denken: 322 Arbeitgeber
werden in Berlin ausgezeichnet

  • Mehr Partnerschaftlichkeit: Für eine bessere Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf
  • Zukünftige Herausforderung: Flexible Übergangsphasen in den Ruhestand

 Berlin, 17. Juni 2014

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein wichtiges gesellschaftliches Thema, mit dem sich zunehmend auch die Arbeitgeber auseinander setzen. In den vorangegangenen zwölf Monaten haben 322 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen das audit  berufundfamilie bzw. audit familiengerechte hochschule erfolgreich durchlaufen. Sie werden dafür heute (Dienstag) in Berlin mit dem seit 16 Jahren von der berufundfamilie gGmbH – eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie Stiftung – erteilten Zertifikat ausgezeichnet. Überreicht werden die Zertifikate von Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, und Dr. h. c. Frank-Jürgen Weise, Vorsitzender des Vorstands der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung.

Zertifikatsverleihung der berufundfamilie gGmbH26.06.2013 Berlin

Vereinbarkeit von Beruf und Familie:

  • 304 Arbeitgeber erhalten in Berlin das Zertifikat zum audit berufundfamilie
  • 15 Jahre audit berufundfamilie

Berlin, 26. Juni 2013. 

Immer mehr Arbeitgeber setzen auf das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Wettbewerb um die besten Fachkräfte: In den vorangegangenen zwölf Monaten haben 304 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen das audit berufundfamilie bzw. audit familiengerechte hochschule erfolgreich durchlaufen. Sie werden dafür heute (Mittwoch) in Berlin mit dem seit 15 Jahren von der berufundfamilie gGmbH – eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung – erteilten Zertifikat ausgezeichnet. Überreicht werden die Zertifikate von Dr. Kristina Schröder, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Bernhard Heitzer, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, und Dr. John Feldmann, Vorsitzender des Vorstands der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung.

Zertifikatsverleihung der berufundfamilie gGmbH11.06.2012 Berlin

Vereinbarkeit von Beruf und Familie – Bewusstseinswandel statt Lippenbekenntnisse
371 Arbeitgeber erhalten in Berlin das Zertifikat zum audit berufundfamilie

Berlin, 11. Juni 2012. 

Immer mehr Arbeitgeber setzen auf eine strategische Auseinandersetzung mit dem Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie: 371 Arbeitgeber wurden heute in Berlin mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie bzw. zum audit familiengerechte hochschule ausgezeichnet. Erarbeitet haben sie sich das von der berufundfamilie gGmbH – eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung – vergebene Zertifikat, indem sie in den letzten zwölf Monaten erfolgreich das dazugehörige audit-Verfahren durchlaufen haben. Der Prozess dient als strategisches Managementinstrument zur Verbesserung einer familienbewussten Personalpolitik. Die Zertifikate übergaben Dr. Hermann Kues, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, und Peter Hintze, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie. Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder und Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler tragen gemeinsam die Schirmherrschaft für das audit.

Zertifikatsverleihung der berufundfamilie gGmbH25.05.2011 Berlin

Die Vorreiter einer familienbewussten Personalpolitik in Deutschland: 
265 Arbeitgeber werden in Berlin mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet

Berlin, 25. Mai 2011. 

Arbeitgeber erhielten heute in Berlin die Zertifikate zum audit berufundfamilie bzw. zum audit familiengerechte hochschule. Überreicht wurden sie von Josef Hecken, Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, gemeinsam mit Peter Hintze, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie. Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder und Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler tragen gemeinsam die Schirmherrschaft für das audit der berufundfamilie gGmbH - einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung.

Zertifikatsverleihung der berufundfamilie gGmbH11.06.2010 Berlin

Familienbewusste Personalpolitik in der Wirtschaftskrise:
Rund 300 Arbeitgeber werden in Berlin mit dem Zertifikat zum
audit berufundfamilie ausgezeichnet

Berlin, 11. Juni 2010. Familienbewusste Personalpolitik hat in der deutschen Wirtschaft auch in der Finanzkrise Bestand. Vor allem klein- und mittelständische Unternehmen verdanken ihr eine höhere Mitarbeiterproduktivität und Fachkräftebindung. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage von berufundfamilie unter von ihr zertifizierten Arbeitgebern. Sie sehen Familienbewusstsein in der Wirtschaftskrise angesichts der demografischen Entwicklung und des bevorstehenden Fach- und Führungskräftemangels vor allem als eine Investition in die betriebliche Zukunft; eine Investition, deren positive betriebswirtschaftliche Effekte die Umsetzungskosten deutlich wettmachen. 294 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen haben in den zurückliegenden zwölf Monaten das audit berufundfamilie bzw. das audit familiengerechte hochschule der berufundfamilie gGmbH – einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung – durchgeführt.

Zertifikatsverleihung der berufundfamilie gGmbH14.06.2009 Berlin

Rekordbeteiligung trotz anhaltender Wirtschaftskrise – 322 Arbeitgeber in Berlin ausgezeichnet !

Berlin, 17. Juni 2009. Auch in wirtschaftlichen Krisenzeiten setzen Arbeitgeber in Deutschland weiterhin auf eine familienbewusste Personalpolitik. Heute erhielten sie hierfür in Berlin die Zertifikate zum audit berufundfamilie sowie audit familiengerechte hochschule aus den Händen der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ursula von der Leyen, und der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Dagmar Wöhrl, in Vertretung des Bundesministers für Wirtschaft und Technologie, Karl-Theodor zu Guttenberg.

"In der Krise sind kluge Mittelfriststrategien gefragt, die Arbeitgebern Luft verschaffen und zugleich gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen binden. Wenn die Konjunktur erstmal wieder anspringt, sind erfahrene und qualifizierte Beschäftigte Gold wert", so Ursula von der Leyen.

Pressemitteilung / Zertifikatsverleihung30.06.2008 Berlin

10. Zertifikatsverleihung zum audit berufundfamilie

Immer mehr Arbeitgeber in Deutschland setzen auf eine familienbewusste Personalpolitik. So nutzen bereits mehr als 600 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen das audit berufundfamilie der berufundfamilie gGmbH – eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung – als strategisches Managementinstrument zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Allein in den vergangenen zwölf Monaten haben sich 231 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen auditieren lassen, darunter sind auch 63 Re-Auditierungen. Dafür erhielten sie am 30. Juni 2008 in Berlin die Zertifikate zum audit aus den Händen der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Ursula von der Leyen, und des Staatssekretärs Jochen Homann aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie. Dr. Ursula von der Leyen und Bundeswirtschaftsminister Michael Glos tragen gemeinsam die Schirmherrschaft für das audit.